Ayurvedic Yoga

Typgerechte Praxis im Frühjahr- Tridosha


Ayurvedic Yin Yoga mit Thomas Nägelin

Yoga und Ayurveda sind zwei verwandte, spirituelle Wissenschaften, basierend in der vedischen Tradition von Indien. Sowohl Yoga, als auch Ayurveda haben zum Ziel, die Ganzheit wiederherzustellen. Zusammen sind sie ein sich ergänzendes, komplettes System.

 

Dosha heisst wörtlich „Fehler oder Abweichung“. Im Ayurveda werden drei Doshas unterschieden: Vata, Pitta und Kapha. Die Doshas verleihen dem Menschen seine individuelle Konstitution, und sie regulieren seine körperliche und geistige Funktion. Individuelles Gleichgewicht der drei Doshas bedeutet Gesundheit. Sind die Doshas dagegen im Ungleichgewicht – und nur dann sind sie eigentlich im strengen Sinne Doshas, also Abweichungen von der natürlichen Norm – dann entstehen Unwohlsein, bei zunehmender und anhaltender

Störung auch psychische und körperliche Krankheiten.

 

Dieser Workshop startet mit einer kurzen Übersicht zu Ayurveda, bevor wir dann in eine Tridosha-Praxis einsteigen. Diese Sequenz besteht im Wesentlichen aus drei Teilsequenzen, jeweils zu den einzelnen Doshas. Als Einführung zu den einzelnen Teilen wird das jeweilige Dosha kurz vorgestellt und die individuellen Schlüsselinhalte für die entsprechende Yogapraxis aufgezeigt.

 

Durch diese Praxis wollen wir uns wieder in ein ganzheitliches Gleichgewicht und Wohlbefinden führen. Atem und Bewegung, traditioneller Hatha Yoga, lange gehaltene Stellungen (Yin Yoga), Pranayama, Mudras, Mantras.


Datum:  Freitag, 1. März 2019

 

Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr 

 

Kosten: CHF 45.00   

 

 

Thomas Nägelin, Yogalehrer BYV / EFYTA, Ayurvedic Yoga Teacher
Thomas Nägelin, Yogalehrer BYV / EFYTA, Ayurvedic Yoga Teacher


Seine ersten Erfahrungen mit Yoga hat Thomas bereits 2003 gemacht und hat für sich weiter bei verschiedenen LehrerInnen praktiziert. 2008 hat er sich dann für eine 2-jährige Ausbildung bei Yoga Vidya in Zürich und Deutschland, nach der Tradition von Swami Sivananda entschieden und hat diese als zertifizierter Yogalehrer BYV / EFYTA erfolgreich abgeschlossen. Durch Madhuri Philips ist er auf Ayurvedic Yoga gestossen, welches den traditionellen Yoga mit den Lehren und der Philosophie seiner Schwesterdisziplin Ayurveda vereint.  

Einen weiteren Yogastil, welchen Thomas zuerst über Bücher und dann mit seinem Lehrer Josh Summers gefunden und vertieft hat, ist Yin Yoga. Yin Yoga ist ein sehr meditativer Stil, verbindet Yoga mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist eine ideale Ergänzung zu den eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen (Yang). Nähere Informationen über Thomas findest du unter www.pranalife.ch.


Anmeldung Ayurvedic Yoga

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen ab 1.1.2018 Raum der Achtsamkeit
Neue AGBs 1.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.8 KB

About us

- Anerkanntes Lehrerteam SYV/EYU

- Über 1400 Ausbildungsstunden

- Krankenkassenanerkannt

- Mitglied Schweizer Yogaverband

- Mitglied EMfit - Qualitätslabel für

  Gesundheitsförderung / ZSR Nummer W334989

Kontakt

Raum der Achtsamkeit / Silke Taute

Alte Spinnerei

Aarestrasse 29b

5102 Rupperswil

info@raum-der-achtsamkeit.ch

+41 (0) 78 845 17 21

 

Newsletter

Follow us

Share us