cacao Ceremony

Lerne die "Nahrung der Götter" kennen


Cacao Ceremony im Yogastudio Raum der Achtsamkeit in Rupperswil bei Aarau

Kakao, eine Medizin die schon vor Jahrtausenden von den Azteken in Mexico verwendet wurde.

 

Die Kakao-Bohne ist ein hochwertiges und komplexes Nahrungsmittel, sie enthält Magnesium, Eisen und Antioxidanzien, Stoffe, welche die Zellen vor Krebserkrankungen schützen sollen.

 

Kakao war bei den Mayas und den Azteken heilig und die Kakaobohnen wurden als „Nahrung der Götter“ bezeichnet. Er wurde als Heilmittel und in religiösen Zeremonien eingesetzt.

Nicht nur hat der Kakao eine positive Wirkung auf den Körper, sondern auch auf unsere Glückshormone. Kakao hilft uns Dopamine, Endophine und Serotonin (ein natürliches Antidepressiva) zu produzieren. Serotonin ist ein Anti- Stress Neurotransmitter und hat einen entscheidenden Einfluss auf unsere Stimmung. 

 

In dieser Zeremonie geht es darum loszulassen, der Kakao hilft uns unser Herz zu öffnen und hilft uns emotionale Traumata zu heilen. Die Bitterkeit von Kakao hilft die Leber zu reinigen und Ärger loszulassen. In einer Kakao Zeremonie öffnet er uns die Türen für neue Möglichkeiten und neue Persepektiven.

 

Musik, Meditation, Tanz und Bewegung ist Teil unserer Zeremonie. Wichtig ist 2- 3 Stunden davor nichts gegessen zu haben. Früchte, Snacks und Tee werden danach offeriert.

 

Bei Einnahme von Antidepressiva bitte um vorherige Kontaktaufnahme.


Kursdatum: Mittwoch, 31. Oktober 2018

 

Kurszeiten: 19.30 - 21.30 Uhr

 

Kursleitung: Mela Mariposa

 

Kosten: CHF 45.00 

Mela Mariposa, Kursleiterin Raum der Achtsamkeit in Rupperswil bei Aarau
Kursleitung: Mela Mariposa


Mela ist Yogalehrerin, ganzheitliche Ernährungsberaterin und Pflegefachfrau HF.

Als zertifizierte Yoga Alliance Lehrerin offeriert sie Klassen, Workshops und Retreats auf der ganzen Welt. 

 

Mela hat viele verschiedene Kurse/ Ausbildungen absolviert, wie Reiki, Taositische Bauchmassage, (Chi- Nei- Tsang), Aromatherapie, NADA- Ohrakupunktur und eine Ausbildung in Breath- Work in Bali durchlaufen.

 

Eine grosse Leidenschaft von ihr ist der Gebrauch der Stimme, das Singen von Mantras und Spielen vom Harmonium. Als Lehrerin teilt Mela stets ihre Reichhaltigkeit in einer entspannten und transformativen Form mit ihren Schülern. In ihren Klassen und Workshops erleben die Teilnehmer eine angenehme Tiefe von Atem, Vertrauen, Berührung und Bewusstsein im Körper. 



Anmeldung Cacao Ceremony mit Mela

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen ab 1.1.2018 Raum der Achtsamkeit
Neue AGBs 1.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.8 KB

About us

- Anerkanntes Lehrerteam SYV/EYU

- Über 1400 Ausbildungsstunden

- Krankenkassenanerkannt

- Mitglied Schweizer Yogaverband

- Mitglied EMfit - Qualitätslabel für

  Gesundheitsförderung / ZSR Nummer W334989

Kontakt

Raum der Achtsamkeit / Silke Taute

Alte Spinnerei

Aarestrasse 29b

5102 Rupperswil

info@raum-der-achtsamkeit.ch

+41 (0) 78 845 17 21

 

Newsletter

Follow us

Share us