Hatha Yoga Total

Tagesworkshop mit Johannes Glarner


Hatha Yoga total mit Johannes Glarner im Raum der Achtsamkeit in Rupperswil

Yoga ist eine uralte empirische Energiewissenschaft mit praktischen Methoden zur Selbsterkenntnis, mit einer reichen Palette an Techniken und einem immensen Textkorpus. Yoga lockert und stärkt den Körper, fokussiert den Geist und öffnet das Herz.

 

Yoga ist jener innere Zustand, in dem die geistig-seelischen Vorgänge zur Ruhe kommen.(Patañjali Yoga Sutra I,2)

 

In diesem spannenden Tagesworkshop wir werden zusammen von Asana bis Dharana, von Kriya bis Pranayama, von der Yogaphilosophie zur Kontemplation (Dhyana/Vichara) und von Mantra Niyasa bis Nada Yoga gehen. Wir werden also in sämtliche Hatha yogischen Gebiete eindringen und diese – mal ganz behutsam, mal kraftvoll – jedenfalls immer sorgfältig und präzise ausloten. Dabei werden wir vom Feinen ins Grobe und dann wieder vom Groben zurück zum Feinen finden, dies über eine Zeitspanne von 6 Stunden reiner Praxis. Der Tag ist ein tiefgreifendes Erlebnis mit starkem transformatorischem Potential.


Datum: Sonntag, 28. Oktober 2018

 

Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
(eine Stunde Pause) 

 

Kosten: CHF 160.00 bar zahlbar am Kurstag

 

 


Johannes ist ein authentischer, erfahrener Yoga Lehrer, der sein Wissen achtsam, lebendig und echt weitergibt:

 

"Als Zehnjähriger habe ich in Griechenland einen Yogi reglos am Meer sitzen sehen. Daraufhin habe ich mir, während unendlich langer Autofahrten zu mykenischen Ruinen auf dem Hintersitz unseres alten Volvo, den Lotossitz beigebracht. Das war der Anfang.

 

Mit zwanzig, als Student, habe ich dann, neben der Ausübung diverser Sportarten, erste ernsthafte Yogaversuche unternommen, unter anderem mit Hilfe des Buches von Selvarajan Yesudian: Sport und Yoga, worin mich die Bemerkung fesselte, dass man durch eine bestimmte Atemtechnik beim Schwimmen sein Gewicht verändern könne. So habe ich angefangen yogisch zu schwimmen, und bald fand ich mich – frei und unsystematisch – in verschiedensten Asanasequenzen wieder. 

 

Aus dem Bedürfnis heraus, mich weiter zu bilden, habe ich meine Praxis dann ab 2008 energisch systematisiert und professionalisiert. Seither praktiziere ich täglich Yoga und bilde mich auch ständig weiter, im Selbststudium und Retreats auf nationaler und internationaler Ebene.

Seit Herbst 2009 unterrichte ich eigene Klassen, derzeit in drei verschiedenen Studios in der Stadt Zürich.

Zudem führe ich auch eigenständige, zum Teil mehrtätige Workshops, Retreats und Yogaferien in der Schweiz, in Deutschland und in Südeuropa durch. Bei fünf Zürcher Yoga-Lehrerausbildungen (Prema Yoga, Planet Yoga, Kundalini-Flow, yogamoves und Ayur Yoga) bin ich seit 2013 für die Vermittlung von Yogageschichte- und -philosophie verantwortlich.

 

Meine bisher wichtigsten Lehrer waren: Clive Sheridan (Hatha und Tantra Yoga), Yogi Manmoyanand (Raja Yoga), Reinhard Gammenthaler (Kundalini Yoga), Bruno Dietziker (Hatha, B.K.S. Iyengar, Ashtanga Vinyasa), Ansgar Schoeberl (Hatha Yoga), Swami Maheshananda (Tantra Yoga), Stephen Thomas (Hatha Yoga), Vassily Vlachos (Iyengar Yoga), Yogeshwari (Jivanmukti Yoga) und mein innerer Guru."

 

Mehr zu Johannes: YohannesYoga



Anmeldung Hatha Yoga mit Johannes Glarner

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen ab 1.1.2018 Raum der Achtsamkeit
Neue AGBs 1.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.8 KB

About us

- Anerkanntes Lehrerteam SYV/EYU

- Über 1400 Ausbildungsstunden

- Krankenkassenanerkannt

- Mitglied Schweizer Yogaverband

- Mitglied EMfit - Qualitätslabel für

  Gesundheitsförderung / ZSR Nummer W334989

Kontakt

Raum der Achtsamkeit / Silke Taute

Alte Spinnerei

Aarestrasse 29b

5102 Rupperswil

info@raum-der-achtsamkeit.ch

+41 (0) 78 845 17 21

 

Newsletter

Follow us

Share us